Lieferung

STANDARDVERPACKUNGSVORSCHRIFTEN FÜR EXPORTFRACHT:

  • Die Produktion wird in Kisten verpackt:
    • Auftraggeber;
    • Bezeichnung des Druck-Erzeugnisses;
    • ISBN;
    • Anzahl pro Kiste.
    • Kartonkisten mit Gewicht bis 8 kg;
    • jede Kiste hat einen Verpackungsaufkleber mit folgenden Angaben:
  • Die Produktion wird auf Europoolpaletten (120 * 80 cm) verpackt:
    • Palettennummer;
    • Kunde;
    • Empfänger;
    • Anschrift des Empfängers;
    • unsere Auftragsnummer;
    • Bezeichnung des Druck-Erzeugnisses;
    • ISBN;
    • Gesamtanzahl pro Palette;
    • Anzahl der Verpackungen pro Palette;
    • Anzahl pro Verpackung;
    • Netto- und Bruttogewicht;
    • Versanddatum.
    • Höhe der Palette maximal 140 cm;
    • Bruttogewicht der Palette maximal 740 kg;
    • jede Palette hat einen Palettenaufkleber mit folgenden Angaben:

BEI DER BESTELLUNG MUSS DER AUFTRAGGEBER FOLGENDE INFORMATIONEN ANGEBEN:

  • Die Lieferadresse muss spätestens 5 Tage vor dem geplanten Versanddatum der Fracht bekannt gemacht werden.
  • Bezüglich Lieferadresse sind auch die Arbeitszeiten, Bestimmungen und Liefermöglichkeiten (Fahrzeug mit oder ohne Hebebühne) anzugeben.
  • Sonstige Verpackungsvorschriften nach Wunsch des Kunden:
    • Verpacken der Produktion direkt auf Paletten (ohne zusätzliche Verpackung, Pakete, Kisten usw.);
    • Bestellung der Paletten in Spezialgröße;
    • Markierung der Kisten, Pakete und Paletten mit Informationen, die für den Auftraggeber relevant sind.